Mission

»Perspektive neuStart« ist ein Netzwerk aus Organisationen, die Menschen mit Fluchterfahrung bei der Entwicklung, Konkretisierung und Umsetzung ihrer Gründungsidee erfolgreich beraten und begleiten. Wir sind überzeugt, dass die Selbstständigkeit ein zusätzlicher Baustein der Arbeitsmarktintegration und damit zu allen weiteren Stufen sozialer Teilhabe von Geflüchteten ist. Gemeinsam möchten wir Erfolgsfaktoren der Gründungsunterstützung für Geflüchtete aufzeigen und Hemmnisse abbauen, um noch mehr Geflüchteten eine Perspektive in der Selbstständigkeit zu bieten.

Diese Handreichungen sollen Mitgliedern des Bündnisses die Advocacy in ihrer Region und ihrer Stadt zum Thema „Bessere Finanzierung der...

Weiterlesen

Die Veranstaltung der Perspektive neuStart steht ganz im Zeichen des Austausches mit Inkubatoren und Organisationen der Gründungsunterstützung aus...

Weiterlesen

Im Gespräch mit Podcast-Gastgeberin Maximiliane Albrecht spricht Dima darüber, wie sie von Grund auf etwas Eigenes aufgebaut hat.

Weiterlesen

Erfolgsfaktoren der Gründungsberatung

Neuzugewanderte Menschen mit Fluchterfahrung, die in Deutschland ihr eigenes Unternehmen gründen möchten, sehen sich ungleich größeren Herausforderungen gegenüber als einheimische Gründer*innen. Das Netzwerk Perspektive neuStart hat einen Kompass für die Gründungsberatung und -weiterbildung von Menschen mit Fluchthintergrund entwickelt. Erfahren Sie mehr.

Gründer*innen

©2021  Perspektive: neuStart